OpenVPN Server in den Niederlanden: 1. Finden eines vServers

Ich wünsche euch allen ein frohes neues Jahr, und möchte auch gleich mit einer etwas umfangreicheren Artikelserie beginnen. Es geht um das Aufsetzen eines eigenen OpenVPN Servers in den Niederlanden für etwas mehr Sicherheit beim Surfen. (Was ist ein VPN und warum brauche ich das..?). Klar, es gibt eine Menge Anbieter für VPNs aber der… weiterlesen.. »

Weihnachtspause im Geek Pub

So ihr lieben, ein relativ spannendes Jahr (und eines mit vielen Ereignissen in der Welt die nicht sein müssen) neigt sich nun langsam dem Ende, vieles hat sich verändert – aber der Geek Pub ist noch da.. und ich muss sagen, trotz weniger Beiträge steigen die Besucherzahlen durchgehend an. Dafür mal ein dickes Danke an… weiterlesen.. »

Ein paar Minuten mit dem ZTE Nubia Z11 mini (Smartphone)

Es war nun mal wieder an der Zeit, mir ein neues Telefon zu besorgen. Das gute alte Samsung Galaxy A3 (2015) wollte/will nicht mehr ganz so wie ich es gerne hätte.. ok sagen wir es, wie es ist: Einfach viel zu langsam. Die riesigen Smartphone jenseits der 5″ finde ich leider zu klobig, ein iPhone… weiterlesen.. »

In 30 Minuten zur mehr Sicherheit und Anonymität im Netz!

Worum soll es in diesem Beitrag gehen? Ganz einfach, ein kleiner Abriss darüber wie du dich bei der Kommunikation (Handy) und dem Surfen im Netz sicherer bewegen kannst. Die Welt ist böse – insbesondere das Netz erinnert mehr an den wilden Westen, als an eine friedliche Kleinstadt. „Mann, ihr müsst das geistloseste Leben haben, das… weiterlesen.. »

Jekyll in Kombination mit der GitLab-CI und deployment zu Amazon S3

Da ich mittlerweile irgendwie meine Passion in der „Automatisierung“ gefunden habe (Buzzword Bingo: DevOps) möchte ich mal kurz aufzeigen wie man sehr bequem mit Gitlab und Amazon S3 seine über Jekyll erzeuge Webseite deployen kann (insbesondere zum Testen sehr hilfreich). Was ist nun aber überhaupt Jekyll? Ein nettes Tool welches dir aus Markdown oder HTML eine statische… weiterlesen.. »

Raspberry Pi: Samba Server einrichten auf dem Zwerg

Das ich mittlerweile einen süßen kleinen Raspberry Pi mein nennen darf, hatte ich ja bereits erwähnt. Ebenso dass ich die angehängte USB Festplatte am Pi, wie es für mich üblich ist, verschlüsselt habe. Heute wollen wir uns mal kurz ansehen, wie wenn nun Daten auf den Raspberry Pi bekommen, dafür habe ich mir einen Samba… weiterlesen.. »

Externe USB Festplatte am Raspberry Pi 3 verschlüsseln

Dank den netten Menschen von Adacor, besitze ich jetzt einen Raspberry Pi 3. Nettes  kleines Spielzeug, wofür ich das Teil nun benutzen möchte? Als kleines NAS mit einer 1 TB USB 3.0 Disk. Muss ja sagen so nett das MacBook Pro auch ist, die kleine Festplatte nervt. Da ich ja nun etwas paranoid bin, war… weiterlesen.. »

Neues Gadget: Garmin Vivosmart

Ein neues Gadget befindet sich in meinem Haushalt, der Fitnesstracker Vivosmart von Garmin. Ein paar Zeilen möchte euch gerne hinterlassen zu dem kleinen Gerät. Gekauft habe ich das Teil nicht wirklich wegen den Fitness – Funktionen, mir ging es mehr um das „Smart“ im Produtknamen, welches tatsächlich hält was es verspricht. Aber von vorne, der… weiterlesen.. »

Nodemon in Docker container unter OSx nutzen

Wer sich mit der Entwicklung von Node.JS Anwendung herumschlägt, kennt sicherlich „nodemon“ – das handliche tool überwacht den Node.JS Prozess und startet diesen bei Abstürzen oder wichtiger für mich beim ändern von Dateien neu. So lässt es sich halt bedeutend angenehmer Entwickeln. Da ich wie ihr ja vielleicht schon gemerkt habt, ein großer Docker-Freund bin… weiterlesen.. »