Des DevOps – Checkliste bevor man verzweifeln darf..

By | 10. Mai 2017

Es gibt ja immer mal so Tage, wo irgendwas einfach nicht funktioniert – was eigentlich aber gehen sollte (Stichwort: Es wurde nichts geändert, wir haben nichts gemacht). Hier eine kleine Sammlung an Sofortmaßnahmen die man mal durchführen sollte, diese darf mittels der wunderbaren Kommentarfunktion gerne ergänzt werden. Vieles klingt etwas komisch, aber beim Lesen merkt man schon das man es ggf. mal probieren sollte.

  • Caps-Lock aus?
  • Kopiere es in ein leeres Textfile
  • Versuche es mal mit Copy & Paste
  • Die Version welche du erwartest auch wirklich gestartet ?
  • Wirklich auf dem richtigen Server ?
  • Vielleicht ist es ein Symlink ?
  • Offline -Mode vom Browser / Mail-Programm an ?
  • Beide Seiten des Steckers eingesteckt ?
  • Einmal Kabel raus und wieder rein!
  • Geht vielleicht ein anderes Gerät an dem Anschluss ? Steckdose defekt ?
  • DHCP Server der verrücktspielt ?
  • IP doppelt vergeben im Netz ?
  • Firewall, ist erlaubt was du versuchst ?
  • Desktop-Firewall an ?
  • Geht es anstelle des Host-Namens vielleicht mit der IP ?
  • In der „hosts“ vielleicht was komisches ?
  • Vielleicht der „erste“ des Monats heute? Irgendwelche Jobs gelaufen?
  • Schaltjahr ?
  • Der Monat Februar?
  • Sommerzeit/Winterzeit wurde gerade umgestellt .. ?
  • Fehler auf der Gegenseite? Ja auch AWS, Azure & Google haben mal Probleme

Ich freue mich über kreative Ergänzungen 🙂